Abklärung / Therapie

Wir beurteilen, beraten und behandeln Sie gerne auf ärztliche Zuweisung


Schwerpunkt-Sprechstunden

  • periphere Neurologie (Nervenschädigungen und Muskelkrankheiten)
  • Bewegungsstörungen
    (z. B. Parkinson, Tremor, Dystonie) inkl. Botulinumtoxintherapie
  • Multiple Sklerose (MS)
  • Kopfschmerzen
  • Schwindel
  • Anfälle
  • Neurovaskuläre Erkrankungen (Hirnschlag)
  • Gedächtnis- und andere geistige Funktionsstörungen («Memory-Klinik») 

Spezialabklärungen

  • Elektroencephalographie (Hirnstromkurve)
  • Elektroneuromyographie (elektrische Nervenmessungen)
  • Lumbalpunktion (diagnostische und therapeutische Nervenwasserpunktion)
  • Doppler-/Duplexsonographie der Hals- und Hirngefässe (Hirngefäss-Ultraschall)
  • Evozierte Potentiale (sensibel und visuell; Messung der elektrischen Leitung im Zentralnervensystem)
  • Schlafmedizinische Screeninguntersuchungen (computerisierte ambulante, d. h. zuhause durchgeführte Atem- und Puls- sowie Bewegungsmessung im Schlaf) 

 

Nach besonderer Absprache

  • Gutachten
  • Externe Konsilien (Spital und andere Institutionen)
  • Neurologische Rehabilitations-
    besprechungen (externe Praxen oder Institutionen)
  • Externe ambulante Spezialsprechstunde
  • Sprechstunde für Patienten mit ausgeprägter Mobilitätseinschränkung im Ambulatorium des Lindenhofspitals
  • Aufwändige Infusionsbehandlungen erfolgen auf Wunsch im Ambulatorium des Lindenhofspitals